Das Geheimnis des Scheidlkaffees

Es liegt in der jahrhunderte alten Methode wo ureigener Kaffeegenuss noch selbstverständlich war.

Gerade die Hölzer sind das Entscheidendste in der Herstellung unseres Kaffees. Sie sind es, die uns helfen die begehrtesten Aromageheimnisse der Bohne für Sie zugänglich zu machen.

Naturbedingt sind unsere Temperaturen in der Röstkammer nie konstant, nie gleich und die Röstzeiten auch nie auf die Sekunde genau. Dadurch erreichen wir eine Geschmacksvielfalt, die mit herkömmlichen Röstmethoden gar nicht zu erreichen ist, und die Sie begeistern und überzeugen wird.

Ein besonderes Talent, Geschick und Können wird vom „Mann am Feuer“ gefordert, wenn er die Röstrommel bis zu einer halben Stunde ausschließlich mit der Hand dreht.

Basierend auf diese Röstkunst wird heute wie früher frischer, ursprünglicher Kaffee hergestellt.

 

Echter Scheidlkaffee, wie er anno dazumal geröstet und gerne getrunken wurde, macht Sie zu einem wirklichen Kaffeefreund und elitären Genießer.